Das Postkartenfestival ist eine Veranstaltung, um Ihre Kreationen auszustellen und zu verkaufen.

AM POSTKARTENFESTIVAL ALS AUSSTELLENDE MITMACHEN KÖNNEN ALLE GESTALTUNGSTALENTE

Das Kartenformat 105×148 mm ist vorgegeben, Thema und Technik sind frei.

Was wir wollen ist, dass die Teilnehmenden (Austellerinnen und Aussteller) sich mit dem Thema Postkarte auseinandersetzen und Karten mit viel Eigenkreativität und individuellem Ausdruck ausstellen.

Was wir nicht wollen sind "gewöhnliche" Postkarten, die man in der Buchhandlung oder in der Papeterie kaufen kann, kommerzielle Serien oder ältere Auflagen.

Anleitung für Ausstellende

Thema

Wir möchten wiederum eine erfolgreiche Ausstellung mit neuen Karten und Motiven. Bitte bringen Sie keine Karten, die Sie schon einmal gezeigt haben! Nur so bleiben wir als Ausstellung attraktiv.

Die meisten Karten sind willkommen, wir nehmen uns jedoch das Recht, solche, die unsere Bedingungen nicht erfüllen oder nicht in unser Profil passen, nicht auszustellen.

Technik

Was die Technik angeht, sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt: z.B. Offset-Drucke, Lithographien, Siebdrucke, handgemalte, Fotografien, Scherenschnitte, Collagen, usw.

Unikate

Wir bieten einen Raum, wo ausschliesslich Unikate ausgestellt werden.
Sie können dies bei der Anmeldung angeben. Es gibt eine feste Anzahl Aussteller für Unikate.
Ob jemand einen Platz erhält, hängt vom Zeitpunkt der Anmeldung ab.

Format

Hoch-/Querformat A6-Format (105mm x 148 mm).
Andere Formate passen nicht in die Ständer.

Anzahl Postkarten pro Ausstellende

Leider können Kartenplätze nicht definitiv reserviert werden, da die Anzahl auszustellender Karten jeweils schwer abzuschätzen ist. Pro Person stehen ca. 8 Postkartenfächer zur Verfügung.
Ob diese 8 Karten immer nebeneinander sind kann nicht garantiert werden.
Sie können sie mit so vielen Karten füllen und nachfüllen wie Sie wollen.

Preise

Die Preise setzen Sie selber fest.
Zwischen 2 und 200 Franken. Bitte nur runde und halbe Beträge!

Kosten

Die Teilnahmegebühr beträgt pro AusstellerIn 20 Franken. Die Ausstellenden erhalten 80% des Umsatzes vom Verkauf ihrer Karten.
Kinder/Jugendliche (bis 16 Jahre) bezahlen keine Teilnahmegebühr.

Haftung

Für verloren gegangene, gestohlene und/oder beschädigte Karten und andere Gegenstände können wir leider keine Haftung übernehmen.

Festival

Bitte laden Sie ihre Freunde und Familie ein, um zusammen das Festival zu erleben.

Adresse

Gärbi Breihaus, Gerbergasse 25, 2502 Biel/Bienne hier